previous dates



Fr 19.05.017 Les Amies du Futur

23:59 / ifz
2017-05-19-a08f5d74_lesamies.jpg

MIT MIKRODISKO M12 RELEASE!


während wir träumten, waren wir so beschäftigt mit träumen und beschäftigtsein. ein termin ist ein termin ist ein termin. und dann die idee aus dem traum in den tag oder die nacht übergeben – wie soll das gehen? ich frag mal die anderen. ach, die träumen noch und sind beschäftigt. aber wenn wir dann da sind, treffen wir uns und begegnen uns und erzählen von den träumen und beschäftigungen. technoides bumbumbum als definitives motiv und als hintergrundrauschen. was ich dir unbedingt noch erzählen muss: ich habe letztens geträumt, wir hätten einen termin im klub und würden uns mit unseren f*r*e*u*n*d*i*n*n*e*n treffen, von damals, von jetzt und mit jenen, die es noch werden. es gäbe musik von MIX MUP (THE TRILOGY TAPES, MIKRODISKO) live und SK.MIZE (HRO) und HAGEN RICHTER (HET), von KADIA (BLN) und SMILLA (CARAMBA!REC). ja, das wäre toll. und dann würden im chillout S.RA (IFZ) und DIA_SHI (MIKRODISKO) spielen, und es gäbe genug zeit zum freudvollen sitzen und träumen. ach, ich träume doch schon. es wäre einfach nur ein guter abend, oder ist das schon ein utopischer gedanke? nein, ja, vielleicht! es scheint, dies wäre der richtige ort für uns. das alles muss ich dir noch erzählen – wie plötzlich der traum zur nacht wurde und ich den djs mit dem frisch bestickten handtuch den schweisz aus dem nacken wischte. plopp. hier sind wir. les amies du futur. wir träumen. weiter!
rê/a/ve on!

http://www.mikrodisko.net

Some things are heavy and some are not. MIX MUP’s 12" 'GRAVITY' auf Mikrodisko Records erscheint Ende Mai und wir begrüßen seine neue Platte mit einem von ihm extra für uns nigelnagelneu zusammengezimmerten Live Set! Einfache Rechnung: MIX MUP und Mikrodisko und die Zukunft = Les Amies de la Gravité! Welcome M12!

Sa 06.05.017 connwax x modul

23:59 / ifz
2017-05-06-fd1201f5_header_connwax_0605-380.jpg

Paula Temple, fr. JPLA, Qiu, RVDS, Power Suff Girls, Momo

So 02.04.017 RILLENDISCO X STAUB

14:00 / ifz
2017-04-02-4c5f8301_STAUB_rillendiscoRA2.jpg

*

SUNDAY // RILLENDISCO // TECHNO // STAUB

Fr 31.03.017 Objekt klein a SOLI

23:59 / ifz
2017-03-31-a9fa3e7d_objekt_klein_a.jpg

BOYS'Я'US (mikrodisko)
Okaxy (Laut&Luise, Lush Life) - LIVE
MDMK (Electronic Resistance, IO)
Diwa (://about blank)
Zebra Centauri (objekt klein a, URSL) - LIVE
Marvin Grein (objekt klein a, Floppy)
Murat Önen (objekt klein a, Floppy)
Nono (objekt klein a, Floppy)
Cosmo Albatros (objekt klein a)

Dresden, eine Stadt wie ein Lungenkarzinom. Kaum hat sich der Kohlestaub gelegt, hat allmighty Mammon diesen Erdteil vom Joch der 40 Jahre andauernden Empfangsstörung befreit, wird das ganze Ausmaß der seelischen Katastrophe sichtbar. Doch ein zartes Zwielicht erhellt das traurige Herz Dunkeldeutschlands. Und so gehen die neuen alten Leistungsträger der Dresdner Unterhaltungsbranche auf Tournee, um für eine Gehhilfe für ihre gebrochene Stadt zu sammeln. objekt klein a ist der vielversprechend nichts sagende Name des Etablissements. Eine Arche für die letzten ihrer Art in diesen preapokalytischen Breiten soll es sein. Ein Leuchtfeuer der Gefühle, dass die Residenzstadt Kaltlands langsam aber stetig, dem Klimawandel gleich, erwärmen soll, bis die Bananen auf Bäumen wachsen. Denn Bananen sind gut gegen Krämpfe und Musik ist gut, wenn sie gut ist. Und dafür sorgen an diesem Abend die Botschafter der Wende 2.0 im Institut für Zukunft.

Fr 31.03.017 POSSBLE INSTORESESSION

16:00 / possblthings recordshop
2017-03-31-975accdd_instore.jpg

Jetzt, wo der Lenz so grandios zum Pfortenöffnen einlädt, die Sonne die verkrusteten Sinne so ganz ungeniert umspielt, laden Motram und John Höxter spontan auf die good old times in kleine dunkle und vor allem kühle Lieblingskeller, schieben Vinylscheiben ineinander, reden gerne auch über die Decks. Apropos, es gibt ein Sonnendeck, zumindest flüssigen Schnabulierkram und nicht zuletzt die knackigen possble things Fächer zum diggen.

Trop cool, n'est- ce pas!?

Instoresession
Freitag, 31.03.17 14:00 - xx
Possblthings Recordshop
Bornaische Straße 95

https://www.facebook.com/events/1144880148954323/

Sa 18.03.017 No Show x Caramba!records

23:59 / ifz
2017-03-18-47868991_carambanoshow.jpg

No Show - Just Techno : VakuM, Insolate, fr. JPLA
Caramba!Records - Sunset Blvd. : Lucis, Connie Walker - LIVE, -Iaac-, Smilla

Do 16.03.017 megafun

21:30 / möbel olfe berlin
2017-03-16-78528b8d_olfi_megafun.jpg

dia + tom + you + you + you

Sa 11.03.017 tupamaraz

22:00 / carrera 27 No 12a 28, bogotá
2017-03-11-645d9e7f_download-1 Kopie.jpg

Tupamaras ///// Fiesta: Mariconeo Night Diva

TUPAMARAS ABRE SUS PIERNAS DE FORMA GRATUITA ESTE 11 DE MARZO, EN UNA BODEGA EN EL CENTRO DE BOGOTÁ
Se permite: Voguear, Waackiar, Merenguiar, Caderiar, Technear, Muñequear y todo lo que ud se le ocurra en la pista
OBLIGATORIO DARLO ... TODO EN LA PISTA

Entrada a las 10:00pm por la Carrera 27 No 12a 28, sea puntual, no querrá que la policía la vea mal parqueada. FIESTA HASTA LAS 5 DE LA MAÑANA para ser todas unas flores del baile sin gastar un solo peso.

Cansado de mariquiar en la casa? Compró un par de Tacones pero no los ha estrenado porque le da pena ponerselos en el Chochal?
NO ESPERE MÁS. Luzca esas piernas, saque las plumas y que salga a volar esa marica que llevamos dentro.

DISKO,HOUSE,MERENGUE,AFRO,TECHNO,REGGAETON DJS CREATIVOS TRAIDOS DEL D.F Y DE BERLIN.

No hace falta decir que entre más regía, más brilla.

INVITA: instagram.com/tupamaras/

Sa 25.02.017 köpi rattenbar

22:00 / berlin
2017-02-25-5582de0d_hauptsache-stubenrein-groß-300x212 2.png

Hauptsache Stubenrein!
Die Rattenbar lädt, anlässlich des Geburtstages der Köpi, wieder in die feuchten Katakomben der Köpenicker Str. 137 zum LesBiSchwulTransInter*Queeren Tanzvergnügen ein.
Feiert mit uns 27 Jahre Köpi und 15 Jahre Ratten im Köpikeller, wie immer mit großartiger Show und atemberaubenden DJs (Trudi Padma Knusprig, Viola, Chris&Tim, Boris, Hagen Richter).
--> Samstag, 25. Februar, Tür ab 22:00 Uhr, Show ab 23:00 Uhr.

Sa 18.02.017 ://about zukunft

23:59 / ifz
2017-02-18-346bada6_blankfuture.jpg

Cassegrain, DJ Richard, Barbara Hofmann, Natascha Kann, Jessamine, FAQ, fr. JPLA, Qiu

Fr 10.02.017 A TRIP TO INDIFFERENCE

05:00 / WNUR.FM 89.3 chicago
2017-02-10-9a4e4715_etc_dia.JPG

etc radio

with sets from murat önen (dresden), tom de pascalis & diashi (mikrodisko, berlin) and A TRIP TO INDIFFERENCE, a text samples reading live in studio with maryam, whit and diashi. show hosted by m50.

23pm – 3am (CST, friday night)
5h00 – 9h00 (MEZ, saturday morning)

WNUR.FM 89.3 chicago
live stream:
www.wnur.org/


the broadcasted show will be uploaded later this weekend.
https://soundcloud.com/m50/sets/etc-radio



WNUR.FM 89.3 chicago
+1 847-866-9687

So 05.02.017 Rillendisco

14:00 / 22:00 / ifz
2017-02-05-b4092e47_170205-rillendisco-flyer-front-250.jpg

*

laub, teetanz, afterhour, zwerghain, rille royal, bof.
der technoclub zum sonntagnachmittag.

Sa 28.01.017 connwax

23:59 / ifz
2017-01-28-fa079ceb_connwax04girotoni.jpg

blazej malinowski (live), akme, silva rymd, taz

So 08.01.017 rillendisco

14:00 / 22:00 / ifz
2017-01-08-342cb88d_rillendisco080117-flyer-f.jpg

laub, teetanz, congress, afterhour, patina, zwerghain, rille royal, bof.
der technoclub zum sonntag nachmittag.

Fr 30.12.016 this is hot club

23:00 / hohl 149, zh
2016-12-30-b4f8c87f_thisishotclub.png

queer. hot. club. this is us. hairy fearies. nonprofit techno-d.i.y., the züri hole with the nicest crowd. this is you! consider a shift at the bar, giving comments and ideas, cleaning up the dark room afterwards, networking the networks, helping our deko team or just joining the crew! hot club needs you.

mit no-border-soli für bleiberechtssupport

w/
sk.mize [rostock] robert audien [berlin] jolly [kashev tapes, ZH]
s.ra, qiu, motram [alle leipzig] + noch 2

Sa 24.12.016 ZEROIZE INTERVENTION

23:59 / :// berlin
2016-12-24-810946ca_Z-box.gif

zeroize soliedition für

nsu-tribunal/ seenotrettung im mittelmeer / ein in havarie geratenes solidarisches ökonomie-kollektiv /
einzellfallhilfen und wohnraum für menschen mit ungesichertem aufenthaltsstatus.

außerdem eine liebgewordene tradition aus unseren eigenen konventionen und wieder einmal mehr mit wunderbaren, solidarischen musiker*innen.

abseits -live- (sportbrigade sparwasser)
akmê (://about blank)
dj xing (://about blank)
elliver (twist)
fr. jpla (ifz)
-iaac- (://about blank)
sis from another miss (hro)
silva rymd (://about blank)
smilla (caramba!records)
tom de pascalis & diashi (mikrodisko)

Sa 17.12.016 - 30h ifz

23:59 /

Aequalis x Modul x Sunday Service with Cris Pol Cven Michelson Diwa Caleb ESC Giorgio Gigli Hobor & Stanley Dj Ion & Adlas Lee Gamble Marie n.akin The Peergroup Qiu Tobi Hewer Solaris Torgau Wilhelm

Do 15.12.016 Tunten und Schernikau

18:00 / Krähentresen, HU berlin
2016-12-15-cb6a0f3a_Bildschirmfoto 2016-12-05 um 12.10.56.png

Tunten und Schernikau: Vortrag und Revue


18.00 Uhr, Vortrag:
Hörsaal 2097, Vortrag von Benedikt Wolf:
Schernikaus Schönheit. Die Ästhetik der Oberfläche in Ronald M. Schernikaus Theaterstück "Die Schönheit":
Der Vortrag schlägt eine Lektüre von Ronald M. Schernikaus Theaterstück Die Schönheit und dessen Uraufführung durch das Tuntenensemble Ladies Neid 1987 vor. Ausgehend von den Reflexionen zur Ästhetik in seinen Essays wird versucht, die spezifische Spannung der Schernikauschen Ästhetik zwischen Pop und Pulp auf der einen und der literarischen Tradition auf der anderen Seite zu fassen. Dabei wird gerade auch nach den Möglichkeiten einer Ästhetik der Tunte gefragt, die, so die These, Stücktext und Uraufführung der Schönheit sowohl erproben als auch reflektieren.

Benedikt Wolf ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Forschungsstelle Kulturgeschichte der Sexualität am Institut für deutsche Literatur der Humboldt Universität zu Berlin.

20.00 Uhr, Revue:
SBZ Krähenfuß (Ostflügel des HU-Hauptgebäudes,
durch den Zaun gegenüber Hegelplatz 1)
Revue für Ronald M. Schernikau mit Kuku Schrapnell und Fabina Fabulös aus Leipzig

www.lgbti-referat.de

Sa 19.11.016 connwax

23:59 / ifz

arnaud le texier, johanna schneider, qiu

Sa 15.10.016 hot club: POSING OPTIONAL

23:00 / ZH
2016-10-15-5f526113_1.jpg

betr.: POSING OPTIONAL


look at yourself in the mirror, mit offenen armen: hohl bleibt hohl, oder? comment s'appelle-t-il déjà? nie mit fingern auf die spiegelflächen greifen! gahts no? out of focus, im toten winkel:: die peergroup ist schon los. wer ist die schönste im ganzen land? just evacuate the whole country! die lebt ein leben voller ambivalenzen, die sich für sie ganz natürlich vereinen lassen. definierte oberkörper, voilà tout? ist das megagay hier. this club is hot and posing is optional and this is not just lockerroom talk.

HOT CLUB
15.10.2016, 23h00
hohlstrasse 149, ZH, CH

mit
pistol pete
peer group (ifz L)
murat önen (hfbk DD)
und noch 2

Sa 08.10.016 no show & modul

23:59 / ifz

Trakt I: No Show
DENISE RABE (ARTS, MUTEWAX)
KIKIMIKE (NO SHOW, KATALOG#, G-EDIT)
FR. JPLA (NO SHOW, IFZ, CONNWAX)

Trakt II: Modul
KATE MILLER (FIGURETHIRD)
S.RA (IFZ, NO SHOW)

Sa 08.10.016 nightingale

22:23 / yachtklub / ffm
2016-10-08-950377b1_yachtklub.jpeg

krystyna, qiu

So 02.10.016 mikrodisko tools

23:59 / golden gate
2016-10-02-28ff0047_kofferraum_web.jpg

mikrodisko halt.

Do 22.09.016 POINT BLANK

23:59 / ://about blank / berlin
2016-09-22-f41b9de1_point_blank-s.jpg

DIWA invites FRANCOIS X & QIU

Sa 17.09.016 Techno.

23:59 / ifz
2016-09-17-57dfb864_logo-inv.jpg

jeff rushin, taz, fr. jpla, qiu, ...

Fr 16.09.016 GO BANG2

23:00 / ilse leipzig
2016-09-16-04a9afcb_IMG-20160821-WA0000.jpg

Musik, Atmosphäre, Momente, Körper - Du, ich und wir - GO BANG!

Sa 20.08.016 naechstes_treffen

16:00 / psssst
2016-08-20-d71da3d8_naechstes_treffen_klein.jpg

http://giroton.de/naechstes_treffen/

Sa 13.08.016 zeroize: if my liberty is broken will you repair it overnight?

23:59 / blank
2016-08-13-82c5ac06_dia2016.jpg


W/
CHLOÉ [KILL THE DJ] DANIELA LA LUZ [PARALLEL, HOUSEWAX, RAWAX] DIWA [://] ED DAVENPORT [FALKPLATZ, MAEVE] INIGO KENNEDY [TOKEN] -IAAC- [://, STROMPERLEN] MAREENA [TRESOR, UNRUSH] MILA STERN [QUALITY TIME] NEUROBIC [HOT CLUB] SILVA RYMD [://, RECLAIM YOUR CITY] SUPPORT: ECLIPSE

13.+14.8.2016
://ABOUT BLANK, MARKGRAFENDAMM 24C, BLN

Sa 06.08.016 freier. geiler. schmutziger.

22:00 / BLN K85/86
2016-08-06-7ea886e4_1a.jpg

transolympische spiele im TH!


mit LOCKERROOM!

mikrodisko line up:
janini bianco
divaxs
mad alba
sk.mize
&
caleb ESC

Mi 03.08.016 Halftime Possblthings & Friends

18:00 / Conne Island

ROT (Possblthings)
John Höxter (Beyond)
MOTRAM (Possblthings, Giroton)
Salomé (Leipzig)

(Detroit-/Chicago-/Acid) House ||Techno

http://possblthings.net/
http://www.conne-island.de/

Sa 30.07.016 Party

22:00 / Cnnwtz OROZ
2016-07-30-9c692c09_druck.jpg

30.07.16 Samstag Z. (22.00 Uhr)
Steffen (Possblthings)
TNRG (outer space/possbl)
Flyby Crew

Possblthings Record Sale Week 27.07. - 30.07.16
15% 12inch
10% LP's

Sa 30.07.016 Two Years & One Week - Possblthings wird 2 Jahre

14:00 / Possblthings Record Shop
2016-07-30-5d53a4b9_possblthings2years.jpg

30.07.16 Samstag 14- 20 Uhr
Elektro (20% 12inch)
Robyrt (yuyay/ Clear Memory)
Flyby Crew

27.07. - 30.07.2016
Possblthings Record Shop
Record Sale Week + Instore Session + Party im Z. (Keller)


von Mittwoch - Samstag gibt es Themen (Musik-Genre) Tage mit Dj - Musik und
Drinks drin +++ Samstag wird es noch eine kleine Party im Z.Keller geben.
Ihr Seid herzlich eingeladen!

Record Sale Week 27.07. - 30.07.16
15% 12inch
10% LP's

http://possblthings.net/
Bornaischestraße 95 / Leipzig Connewitz

Fr 29.07.016 Two Years & One Week - Possblthings wird 2 Jahre

14:00 / Possblthings Record Shop
2016-07-29-21ee5960_possblthings2years.jpg

29.07.16 Freitag 14- 19 Uhr
Wave / Synth/ Ambient / 80'er Style (20% 12inch)
MAIK GRÖTZSCHEL (Solid Rotation/ Futuro Grande)
d-tect live (WE/ LE - Possblthings)

27.07. - 30.07.2016
Possblthings Record Shop
Record Sale Week + Instore Session + Party im Z. (Keller)


von Mittwoch - Samstag gibt es Themen (Musik-Genre) Tage mit Dj - Musik und
Drinks drin +++ Samstag wird es noch eine kleine Party im Z. (keller) geben.
Ihr Seid herzlich eingeladen!

Record Sale Week 27.07. - 30.07.16
15% 12inch
10% LP's

http://possblthings.net/
Bornaischestraße 95 / Leipzig Connewitz

Do 28.07.016 Two Years & One Week - Possblthings wird 2 Jahre

14:00 / Possblthings Record Shop
2016-07-28-e3cdc28a_possblthings2years.jpg

28.07.16 Donnerstag 14-19 Uhr
Techno (20% 12inch)
Qiu (IFZ/ Connwax)
Motram (Giroton/ Possblthings)



27.07. - 30.07.2016
Possblthings Record Shop
Record Sale Week + Instore Session + Party im Z. geben (Keller)


von Mittwoch - Samstag gibt es Themen (Musik-Genre) Tage mit Dj - Musik und
Drinks drin +++ Samstag wird es noch eine kleine Party im Z. Keller geben.
Ihr Seid herzlich eingeladen!

Record Sale Week 27.07. - 30.07.16
15% 12inch
10% LP's

http://possblthings.net/
Bornaischestraße 95 / Leipzig Connewitz

Mi 27.07.016 Two Years & One Week - Possblthings wird 2 Jahre

14:00 / Possblthings Record Shop
2016-07-27-422400d3_possblthings2years.jpg

27.07.16 Mittwoch 14-19 Uhr
House (20% 12inch)
FAQ (Young Shields, IfZ)
DJ Rijkaard (primitive people, conne island)

27.07. - 30.07.2016
Possblthings Record Shop
Record Sale Week + Instore Session + Party im Z. (Keller)


von Mittwoch - Samstag gibt es Themen (Musik-Genre) Tage mit Dj - Musik und
Drinks drin +++ Samstag wird es noch eine kleine Party im Z. Keller geben.
Ihr Seid herzlich eingeladen!

Record Sale Week 27.07. - 30.07.16
15% 12inch
10% LP's

http://possblthings.net/
Bornaischestraße 95 / Leipzig Connewitz

Sa 16.07.016 DISKO/RAND/MIKRO

23:59 / leipzig
2016-07-16-cfa0858e_randflyer-1.jpg

rand abrissdisko, m.i.k.r.o. release M11 und lovelazers foto making off
in der presserei: demian (possbl/mik) live, rising sun (styrax/rand) live, diwa (://about blank), even tuell (workshop) & osman the dancer (r.johnson/bunka/elastic), robert audien (the phanteon bar), n.akin (ifz/mik).
an der cover-maschine: mix mup (mik), pardis (livestream from istanbul), diesis (rand), TNRG (outer space/possbl), oliver bernstein (laubenpiepers finest/tieffrequent), acid (decks parchim).
die galvanik ist tabu.

rand muzik, göschenstr./täubchenweg, lpz,
16.7.2016, 22h.

Do 14.07.016 cluburlaub

22:00 / olfe, bln
2016-07-14-8930787a_cluburlaub.jpg

dj noname und diashi

Sa 09.07.016 free love BBQ

16:00 / berlin, fairy-tale fountain, VP f'hain.
2016-07-09-30ed8fb9_Bildschirmfoto 2016-06-28 um 16.23.30.png

free love BBQ aufm gay cruisingberg hinterm märchenbrunnen mit anlage, rummachen, rumtanzen und rumhängen. bringt mit: nette menschen und was ihr so braucht! (auch zu trinken)

das ist kein OA, sondern cruisen mit musik. alle orientierungen, begehrnisse und attraktionen sind willkommen (ausdrücklich auch frauen).

musik mit: emily, tom de pascalis (polymotion), caleb ESC (mikrodisko/staub) und noch zweien.

Sa 25.06.016 Techno.

23:59 / ifz
2016-06-25-b997a0cb_logo-inv.jpg

 
mark broom, qiu, taz, fr. jpla

Do 23.06.016 ABSOLUTE GEGENWART

20:00 / ://ab
2016-06-23-98194eb4_13343131_491945407670498_3675124873700377451_n.jpg

ABSOLUTE GEGENWART - BOOK LAUNCH PARTY - MERVE VERLAG

Im vergangenen Jahr fand im ://about blank und im Institut für Zukunft die Veranstaltungsreihe „Absolute Gegenwart“ statt. Auf Basis der Vorträge und Diskussionen ist ein Buch entstanden, das auch weitere, neue Beiträge beinhaltet. Es erscheint Mitte Juni im Merve Verlag. An diesem Abend wird das Buch vorgestellt und die Veröffentlichung mit den Herausgebern, Autoren und Verlegern gefeiert. Die Veranstaltung findet im Garten statt. Es gibt Bücher, Getränke und Live-Musik.

Special Guest: KRISTOF SCHREUF (live)
www.buback.de/kristof-schreuf.php

Im Anschluss im Club:
www.facebook.com/events/1789153187988109/
Weitere Infos zum Buch:
www.merve.de/index.php/book/show/501

Um die Kosten des Konzerts decken zu können, wird ein kleiner, moderater Eintrittspreis erhoben (3, 4 Euro).

Sa 28.05.016 Pillenrealitæt

23:59 / ifz
2016-05-28-e44f7853_PiRe-2016-Plakat-g.jpg

2. Kongress der irrationalen Kompetenzen im Institut für Herzlichkeit
28.-30. Mai 2016   An den Tierkliniken 38-40 Leipzig

Wir teilen Realität und blinzeln in die Sonne.

Um uns: Zur Salzsäure erstarrtes Denken, durchrationalisierte Sinnerosion. So nahe verzweifeln liegt, so weit sind wir davon entfernt. Denn: Wir haben aufgegeben, aufzugeben. Wir fordern: Utopie statt Realismus und Sympathiekundgebungen für die Poesie. Wir segeln der Hoffnung entgegen und setzen die geteilte Realität zu Freundschaften zusammen. Die langsame Runde tanzen wir auf dem Vulkan der Gemeinsamkeiten.

Zur Erörterung dieser und anderer Träume bitten wir zum überregionalen Fachgruppentreffen für Realitätsabgleich und Sinnfindung. Machen durch, bis die letzte Randbedingung der Schönheit des Scheins zum Sein wurde.

This is for the love in your hearts.

alex.do (dystopian) | barbara hofmann (://about blank) | benjamin fehr (catenaccio) | daniel sailer (up home, wtbr) | diwa (://about blank) | donna knispel (symbiostic) | fr. jpla (IfZ, no show) | hagen richter (het) | hks97 (freude am sitzen) | karete bu (no show, g-edit) | miriam schulte (kiss the eclipse) | moritz kaiser (IO) | motram (giroton, possblthings) | moyo (time to get lost) | n.akin (IfZ, æqualis) | prollx (a$$best) | qiu (IfZ, connwax) | s.ra (IfZ, no show) | sk.mize (mikrodisko) | sportbrigade sparwasser (ff/o) | u-lee (kotti crew)

Sa 21.05.016 looking at

23:01 / c - witz
2016-05-21-29c2a390_Possblthings 21.05.16..jpeg

http://possblthings.net/

https://www.facebook.com/events/219777611736490/?active_tab=posts

Fr 20.05.016 soliparty

23:01 / a t a r i

Seit Anfang des Jahres gelten die
nordafrikanischen Staaten Tune-
sien, Marokko und Algerien als
„sichere“Herkunftsstaaten.
Seitdem kam es zu mehreren Sam-
melabschiebungen, auch in Leip-
zig. Einige konnten durch Klage
verhindert werden. Deshalb sind
die Betroffenen auf eure Spenden
angewiesen!!!
AM 20.05.16
UM 22.00 Uhr
IM Atari
Tekkno und Cocktails mit:
MOTRAM (Possblthings / Giroton)
ROT (Possbltings)
HERB (Swing Circus)

Fr 13.05.016 besser machen

21:01 / land der lachenden rehe
2016-05-13-194efd1c_pfingstcamp2016.jpg

on friday
locals finest chillout area!
drug-& saferparty informations!
fruits for kids!
warm inside!
no tent outside!

+++ afterauatschnä specialé on sunday!! watch out for this crème de la crème of this whole freakend!!

Sa 07.05.016 20 jahre ratten

21:00 / t'haus berlin
2016-05-07-8545b658_15jahreRatten3_mini.jpg

show und schlager und mikrodiskokeller.


technotisch mit:

jpla, ifz leipzig
boris, ostgut berlin
duito & abono, allisandnot

tell only your friends.

Fr 06.05.016 optimal rayner

23:59 / jena
2016-05-06-d0656b49_12967355_665439620298586_6219591184997036091_o.jpg

LineUp
axel (erfurter9)
mbeck (solid rotation)
motiv-a (nyc)
sk.mize (rostock)


"Himmelfahrtskater? Nicht mit uns! Ein Tag Ruhe sei euch gegönnt, dann geht‘s wieder los.

Diesmal wird‘s international. Wir freuen uns über die kurzfristige Zusage von Motiv-A, die extra aus NewYork anreist um auch einmal beim Rayner spielen zu können. Ergänzt von sk.mize aus dem schönen Rostock, beide sorgen für eine garantiert angenehm technoide Stimmung im allseits beliebten Gewölbe. Abgerundet wird das Line-Up von Axel, der diesmal den Keller anheizt und Patte aka Mbeck, welcher die ganze Nacht das gemütliche Abteil musikalisch versorgt.

Wir sind entspannt gespannt !!!"

www.facebook.com/optimalrayner/

Fr 06.05.016 re:prise

23:00 / spartacus potsdam
2016-05-06-9a4562c4_reprise-pdm.jpg

vor 10 jahren startete eine linke tanzflureroberung called spartacus, die bis heute weiterklingt. dieser abend ist re:prise. wiederholung. echo. mit friends, die das alles kennen. außerdem gibt's geburtstage. a lot of.

akme, silva rymd, eddie baader, qiu

Sa 30.04.016 TWO

23:39 / ifz
2016-04-30-a1ed83d1_ifztwo.jpg

TWO - 2 Jahre IFZ - Clubnacht

Ø [Phase], Albrecht Wassersleben, Club Malte, DBIAPB, Deo & Z-Man, DJ OK, FAQ, Miami Müller, n.akin & Perm, Olivia, Onetake, Peter Invasion, Sarah For Sure, SOLARIS & Subʞutan, Stiletto Stoner, Spule Bywerk, The Arabian Teddy, Westlake & Hayter

30. April 23:59 – 2. Mai 08:00

Fr 29.04.016 Instore Session Possblthings

16:00 / Possblthings Record Shop
2016-04-29-4f3817ef_Flyerpossble mm.jpg

Musik & Drinks von & mit MixMup + Onkit

http://possblthings.net/

*es gibt sekt mit campari

Fr 22.04.016 Let's Talk ://About six (Birthday Weekender)

15:00 / ://about blank / Berlin
2016-04-22-d25a4a26_blankisix.jpg

Fri, 22 Apr 2016 15:00 - Mon, 25 Apr 2016 06:00

BANDS:

Beat Poeten
Das Flug
100Blumen
Kaput Krauts
Sky Walking
Sophia Kennedy

DJs & LIVE-ACTS:

Akmê (://about blank)
Anja Zaube (nemorous rec.)
Barbara Hofmann (://about blank)
Bleak (live) (delsin / drh / naura)
Caleb ESC (mikrodisko / dust)
Call Super (houndstooth)
Carlos de Brito (groove)
cf2000
Cinnaman
Divaxs
Diwa (://about blank)
DJ Minister
Dr. Rubinstein
Elisabeth
Emily (texas)
Free Download (shlomp)
Grizzly (mäandertaler / voodoonation)
Iaac (://about blank)
Jan Schulte aka Wolf Müller (salon des amateurs)
Jessamine (://about blank)
Kassem Mosse (live) (ominira / workshop)
Kvrt b2b Kwaint (poly|motion)
Midnight Operator aka Mathew Jonson & Nathan Jonson (aka Hrdvsion) (live)
(wagon repair)
Miriam Schulte (kiss the eclipse)
Miss Rottenmeier (rattenbar)
Mix Mup (workshop / ttt / hinge finger)
Mo Probs
Nano Nansen (get deep)
Natascha Kann (://about sami)
Paramida (love on the rocks)
Paula Temple (r&s records / noise manifesto)
Perm (live) (ifz)
Qiu (ifz)
Resom (://about blank)
Robert Audien (the pantheon bar)
Silva Rymd (://about blank / reclaim your city)
Subkutan (ifz)
The Gods Planet aka Claudio PRC & Ness (tgp)
U-Lee (kotti crew)
Uwe DJ-Team & Friends: Juleygon & Pinz Charming (ifz / krev)+
Lydscha Forsytscha + Adriano Cellentano (conne island)
very special guests: Gisela Sommer & Inge Borg

"ich war verflucht als ich dich traf. der augenblick trennt uns auf ewig. und so nehme ich deine hand, lese zukunft daraus vor: zum glück werden wir gar nichts behalten." (arne zank, acteure + actricen) vom ende her gesehen fallen erfolg und scheitern in eins, denn sie werden zu einer geschichte, einer erzählung, irgendwo zwischen fußnote und legende, zwischen randnotiz und doktorarbeit, anekdotensammlung und historisierung. unwiderbringlich verloren bleiben dabei beat und blues, das treibende und das tröstende, das aufkratzende und das runterbringende, vor allem aber der zustand zwischen abfahrt und durchsein, zwischen ekstase und ex post, zwischen entblätterung und verausgabung: der zauber der zeitlosigkeit, die gedehnte gegenwart, die nackte augenblicklichkeit, die flutende stimulation. sechs jahre oder noch länger schweben wir in diesem momentum, retardierend, prolongierend, substituierend. und so geht es stipp, stopp, weiter, immer weiter: kollektives wachstum wider den raubbau, den prophylaktischen burnout und die babypause, den overkill an verantwortung. professionalisierung, um das provisorische zu verstetigen auf einem terrain, dessen stadtplanerische verwertung gleichfalls in der warteschleife hängt. bürokratisierung gegen prekarisierung, um mit geordneten verhältnissen die verhältnisse zum tanzen zu bringen. hier ist ein fragezeichen angebracht. bei allen schwierigkeiten mit dem unvollkommenen, immer wieder halbgaren, dem improvisierten und dem eingeschliffenen, dem resignierten und dem repetitiven, dem abgegessenen und dem wiederaufsneuem, und im angesicht der gewissheit des notwendigen scheitern doch sicher sein: es ist das alles wert zugunsten einer wette auf ein besseres leben, einem all-in für eine andere form von vergesellschaftung, in der kugel und ziehungsgerät nicht immer nur wieder neue nummern auswerfen. rien ne va plus oder jackpot kommunismus? erst mal nur sechs richtige im falschen - zusatzzahl blank.

giro logo